Die MaxS-Bücherei stellt sich vor
11.01.2022

An unserer Schule gibt es zwei Büchereien, eine am Holstenhof und die andere am Denksteinweg. Die Schulbüchereien stehen der SchülerInnen und LehrerInnen zur Verfügung.

Am Holstenhof arbeitet Maggie Mikalsen und sind die Öffnungszeiten wie folgt:

  • Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 14:00 Uhr
  • Freitag: geschlossen

 

Am Denksteinweg arbeiten Stefanie Nowotny, Merle Fabry und Carin van der Graaf und haben folgende Öffnungszeiten:

  • Montag und Freitag: 8:30 bis 12:45 Uhr (Stefanie Nowotny)
  • Dienstag und Donnerstag: 8:30 bis 13:30 Uhr (Carin van der Graaf)
  • Mittwoch 8:30 bis 16:00 Uhr (Carin van der Graaf, Merle Fabry)

 

Die Büchereien stehen den SchülerInnen während der Pausen zur Verfügung. In den Büchereien können die SchülerInnen

  • ein Buch lesen,
  • sich Bücher ausleihen,
  • recherchieren am PC oder in Büchern,
  • Hausaufgaben machen,
  • malen oder basteln,
  • Gesellschaftsspiele spielen
  • oder sich mit Freunden treffen

Manchmal werden Bastelaktionen organisiert, zum Beispiel für Halloween oder für Weihnachten. Die ‚Ergebnisse‘ werden nach Hause mitgenommen oder in die Bücherei aufgehängt.

Während des Unterrichts kommen SchülerInnen in Grüppchen zur Bücherei zur Erledigung der Aufgaben oder zur Vorbereitung einer Präsentation oder eines Plakats. Frau Mikalsen, Frau Nowotny, Frau Fabry und Frau Van der Graaf stehen den Schülern während der Arbeitsphasen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Bücher in der Bücherei werden einmal im Jahr aktualisiert oder neue Bücher werden gekauft, damit unser Bücherbestand immer aktuell ist.

 

Übersicht