"Damit du nicht alleine dastehst..." - Lesung der 8b in der Bücherhalle
17.06.2019

 

 

Seit Beginn diesen Schuljahrs hat die Klasse 8b zusammen mit dem Romanautor Andreas Kollender in insgesamt knapp 10 Deutschstunden spannende Kurzgeschichten geschrieben. Am Montag fand dieses Projekt nun seinen krönenden Abschluss: Bei einer öffentlichen Lesung in der Bücherhalle Wansbek vor Lehrerinnen und Lehrern, dem Schulleiter Herrn Scholz und interessierten Familienmitgliedern wurden fünf spannende Geschichten von den jungen Autoren und Autorinnen selbst vorgetragen. Das Thema – Freundschaft – haben die Jugendlichen dabei ganz unterschiedlich interpretiert. Es gab spannende Krimis und Entführungen, Eifersuchtsgeschichten und folgenschwere falsche Entscheidungen. Die Geschichten sind auch als kleines Buch gedruckt worden und stehen Interessierten in der Schule zur Verfügung. Am Ende waren sich alle Beteiligten einige: es sind wirklich tolle Ergebnisse geworden!

N.Siemer, Juni 2019

Übersicht