Schulbehörde ehrt die neuen Streitschlichter der MaxS
29.09.2019

Die stolzen Streitschlichter der MaxS

 

Die MaxS hat wieder erfolgreich neue Streitschlichter ausgebildet. Gemeinsam mit 250 anderen SchülerInnen wurden sie auf den Hamburger Streitschlichtertagen geehrt und erhielten als Anerkennung eine tolle Urkunde.

Insgesamt setzen sich 2000 SchülerInnen an 120 Hamburger Schulen für ein friedliches Miteinander ein

Eine 30- bis 40-stündige Ausbildung vermittle den Schülern, wie man eine konstruktive Streitkultur auf dem Pausenhof umsetzen könne. "Sie erfahren, dass sie Teil einer gewaltfreien, verantwortungsvollen und demokratischen Bewegung sind", erklärte ein Behördensprecher. Dies habe auch über die Schule hinaus einen wichtigen Stellenwert.

Übersicht