Trotz "Derbysieg" gegen das GymMar - MaxS-Schulmannschaft scheidet aus
07.11.2019

Die WK 2-Schulmannschaft (Jahrgänge 2004-2006) ist beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" leider unglücklich ausgeschieden.

Nach einer knappen Niederlage gegen das Gymnasium Oldenfelde (2:3) und einem Unentschieden gegen das Walddörfer-Gymnasuim (1:1) siegten die MaxSer mit 4:2 gegen das GymMar. 

Aufgrund des schlechteren Torverhältnisses findet die zweite Runde leider ohne uns statt. Dafür wurde der "Campus-Derby-Sieg" anschließend noch lautstark gefeiert.

Die "Derby-Sieger" der MaxS

 

Auch die jüngeren Fußballer der MaxS (WK 3 - Jahrgänge 2006-2008) erwischten einen unglücklichen Tag. Nach fünf Gruppenspielen stand lediglich ein Punkt auf der Habenseite. Das reichte leider nur für den sechsten Platz. Schade, da wäre mehr drin gewesen!

Trotz des sechsten Platzes - die gutgelaunten WK-3er

 

Übersicht